Über mich

Nuss und Mandel zugleich und doch was eigenes.

Ursprünglich stamme ich wohl aus Ägypten und war auch in ganz Europa verbreitet, doch heute werde ich überwiegend in Südspanien (Valencia) und Afrika angebaut. Bereits im Altertum war ich ernährungsphysiologisch betrachtet ein tolles Früchtchen und überzeugte damals schon mit meinem süßlichen, mandelähnlichen Geschmack.

Botanisch: Cyperus esculentus
Spanisch: Chufa
Englisch: tigernut - earth almond
Französisch: Noix tigre - amande de terre
Deutsch: Erdmandel - Tigernuss

Ich bin eine "harte Nuss" Tigernüsse / Erdmandeln / Chufas ganz und als solches durchaus auch pur zu genießen. Doch gesunde "Beißerchen" sind von Vorteil - mit heißem Wasser einweichen macht mich auch etwas gefügiger. Sie können aus mir auch die in Spanien bekannnte Horchata / Erdmandelmilch in einem Sojamilch-Maker herstellen - da glänze ich als ein köstliches und nahrhaftes Erfrischungsgetränk. Inzwischen gibt es Methoden mich zu „entblößen“, so daß ich auch als geschälte ganze Erdmandeln oder als blanchierte Tigernüsse angeboten werde. Überwiegend gibt es mich in gemahlener Form als Erdmandel / Tigernuss / Chufa gemahlen sowie als Feines Erdmandelmehl (ideal zum glutenfrei Backen) zu kaufen.

Die Erdmandel gehört zur botanischen Familie der Riedgrasgewächse (bot.: Cyperaceae). Die von den Ägyptern nach Südeuropa gebrachte Pflanze ist eine ausdauernde Staude mit unterirdisch wachsenden Ausläufern (bot.: Rhizomen), ähnlich wie die Kartoffel, In Nordafrika und Spanien wird die Sprossknolle wegen ihres mandel- oder auch nussartigen Geschmacks geschätzt und in geringem Umfang auch kultiviert. Die nur eichelgroßen Tigernüsse besitzen eine runzlige, braune bis schwarzbraune Haut.
 
Erdmandeln wurden von den Ägyptern im 8. Jahrhundert unserer Zeitrechnung nach Spanien eingeführt. In der Region Valencia wird die Erdmandel im Landkreis "l'Horta Nord" angebaut. Dort wird aus den Erdmandeln das Getränk Horchata hergestellt.
 
Der sandige Boden und das Mittelmeerklima in dieser Gegend sind ideal für den Anbau der hochwertigsten Tigernüsse. Die Knollen werden von Oktober bis Dezember geerntet und in speziellen Kammern getrocknet.



Durch die hohe Nachfrage der Verbraucher in ganz Europa gibt es inzwischen in Afrika organisch-biologisch angebaute (kbA) Erdmandeln/Tigernüsse.

Hier sehen Sie ein paar Bilder von Erdmandeln Tigernüsse.

Erdmandel Tigernuss ungeschält

Erdmandel Tigernuss Varianten

Erdmandel Tigernuss geschält

Erdmandel Tigernuss Varianten Gemahlen

Erdmandel Tigernuss blanchiert geschält

Erdmandel Tigernuss Mehl

Erdmandel Tigernuss

Was ich sonst noch zu bieten habe erzähle ich Dir hier, viel Vergnügen.

Fitmacher aus der Natur - zum Wohlfühlen und genießen

Schauen Sie dazu in unseren Shop

www.fitmacher-aus-der-natur.de

Mitglied der Initiative "Fairness im Handel"

Wir sind Bio-Zertifiziert: DE-ÖKO-037